Dominante Spiele – Ihre Vorliebe zu Fetisch

Viele Menschen tragen bizarre Sehnsüchte in sich. Manche unterdrücken diese vehement, manche leben ihre Neigungen sowie ihren speziellen Fetisch im Verborgenen aus.

Domina Escort - Dominanz - BDSM

Warum Domina Escort? Schmerz als Lust erfahren!

Immer schwingt eine gewisse Stimulation mit, eine gewisse bizarre Lust, die durch eine Disziplin gebende Domina erfüllt. Gängige Begriffe für eine Domina in der BDSM-Szene sind ebenso Dominatrix, Maitresse oder eben Herrin. Eine echte professionelle Domina, egal ob Jungdomina oder Lifestyle Domina, versteht es mit viel Erfahrung, Empathie und Ausbildung, Neigungen von devot veranlagten Menschen, die sich als Lustobjekt oder Sklave behandeln lassen, zu erfüllen. Nachdem die Entscheidung für die weiße oder schwarze Welt durch den Gast getroffen wurde, beginnt die SM-Reise.-Die Domina entführt Sie in die Welt der Femdom.

Purer Lustgewinn – Unterwerfung – Bestrafung

Die BDSM Bereiche die „Sklaven“ mit ihrer Domina Herrin erleben können, sind enorm vielfältig. Je nach Ausbildung und Ausrichtung der Domina, erleben devote Sklaven in einer SM-Session pure Disziplin und Domination. Je nach Neigung aus dem Klinikbereich mit einer Bizarr Ärztin, oder Stimulation durch besonderen Latexfetisch, Rollenspiele und Verbalerotik (Dirty Talk). Oftmals gewinnen gleich mehrere Fetisch Objekte in einer SM-Session für einen Gast an Bedeutung. Als Beispiel die Kombination Latex Kostüm sowie erotische High Heels, die einen Objekt- und materialbezogenen Fetisch verbinden. Der Grad der Intensität sowie die Vielfalt an harten Praktiken sind vor jeder Session mit einer professionellen Domina abzustimmen. Sie möchten Neigungen sowie Erwartungen perfekt erfüllen.

Augen auf – bizarre Leidenschaften ausleben!

Eine ausgewiesene Domina, praktiziert den Anspruch von Perfektion und Flexibilität, ganz gleich ob dieser als Domina Fetisch Escort Service oder Privatdomina ausgeübt wird. Für den Erfolg einer SM-Session sind neben Vertrauen und Sympathie, klare Regeln und Hygiene notwendig. Hier sollte der Spielpartner bei der Auswahl der Herrin auf diese Qualitätsmerkmale achten, um Enttäuschungen oder gar körperliche Schäden zu vermeiden, und die Session zu einem vollen Erfolg werden lassen. Zahlreiche Jungdomina oder Privatdomina praktizieren ihren Fetisch als Domina Escort, der ihren Gästen auch als Hotelbesuch die notwendige Disziplin beibringt. Als Gastdomina finden viele professionelle Privatdomina ihren Weg in perfekt eingerichteten SM-Lifestyle Studios und etablierte BDSM-Studios, die einen deutlich erweiterten Spielraum an Praktiken und Erziehung für Gäste möglich machen.

Der Trend sich seinen Neigungen für eine Zeit lang zu unterwerfen, ob als Manager oder normaler Angestellter, ist ungebrochen. Aber auch Anfänger und offene Menschen finden bei einer professionellen Herrin ihre Erfüllung, genau wie echte Kenner und Genießer des SM-Bereichs. Anspruchsvolle Menschen, die sich der Femdom (Female Domination) einer professionellen Herrin unterwerfen, erleben eindrucksvolle Momente von seelischer und physischer Machtlosigkeit, und lernen die wahre Bedeutung des Begriffes „Führungskraft“ kennen.