Ich bin ein Escort bei der Agentur Amour

Da ich schon viel zu lange in meinen Beruf war und mich diese Aufgaben einfach nur noch langweilten, habe ich etwas Neues gesucht. Irgendwie hing ich fest und wusste anfangs nicht genau, was ich machen sollte.

Luxus Escort Ladies

Mein erstes Erlebnis als Escort Dame bei Amour Escort

Im Internet stieß ich dann auf die Anzeige, dass ein Escortservice neue Ladies sucht. Irgendwie zog mich dieses Inserat beim Lesen an. Tagelang hatte ich darüber nachgedacht, welche Gefahren solch eine Arbeit mit sich bringen könnte aber nach einem Anruf bei der Agentur Amour verflogen meinen anfänglichen Bedenken. Da Hamburg ganz in meiner Nähe lag, machte ich dort einen Termin mit der Leiterin Anna aus.

Mir wurde dort alles sehr ausführlich erklärt, so dass ich mich gleich entschied. Anna ist eine nette Dame, sie gab mir das Gefühl in dieser Agentur gut aufgehoben zu sein. Ja ich wollte eine Escort Dame werden. Ich mache damit ja nichts Unrechtes, das wurde mir auch immer wieder bestätigt. Bei einem Fotoshooting wurden von mir verschiedene Bilder gemacht und zusammen mit einer Sedcard ging ich online. So konnten Kunden schon einmal einen kleinen Einblick von mir bekommen.

Oh Gott es war soweit, mein erstes Date stand an!

Schon nach ein paar Tagen rief Anna an. Ein Kunde wäre sehr daran interessiert, von mir auf einer öffentlichen Veranstaltung begleitet zu werden. Sie gab mir alle wichtigen Einzelheiten, Kleiderwünsche des Kunden und noch viele Ratschläge mit auf den Weg. Der Satz alles darf, nichts muss, ist zu einem meiner Grundsätze geworden.

Wir trafen uns am Abend wie verabredet am Eingang des Hotels. Er kam mit einem sehr edlen großen Auto. Nach einem kurzen Hallo hielt er mir die Tür auf und ich stieg ein. Der Kunde gefiel mir sehr gut, der erste Eindruck war sehr freundlich. Ich war total überrascht, dass er für mich ein Parfüm mitbrachte, welches mir sehr gut gefiel. Ich war geschmeichelt und verlegen zugleich, denn sofort ein Geschenk bei einem ersten Treffen zu bekommen, war wunderschön. Damit hätte ich nie damit gerechnet.

Wir fuhren zu einer Restauranteröffnung. Ich kam mir vor wie eine Königin, denn so behandelte er mich auch. An unserem Tisch saßen noch andere Paare. Wir unterhielten uns aber über ganz normale Dinge, die Zeit verging wie im Nu. Als das Essen sich langsam zum Ende neigte, wurde ich immer aufgeregter, weil ich nicht wusste, wie es weiter gehen würde. Wir verabschiedeten uns von den andren Gästen und fuhren mit seinem Auto wieder ins Hotel. Wir nahmen dann noch einen Drink an der Hotelbar und er bedankte sich für den bisher wunderschönen Abend. Wie er mich dabei ansah, total glücklich und neugierig zugleich. Dabei berührte er meinen Rücken und ich spürte ein leichtes Kribbeln.

Er bemerkte meine Unsicherheit und gab mir einen seichten Kuss auf die Wange. Dann gingen wir auf sein Zimmer. Auch wenn ich anfangs etwas schüchtern war, er war so zärtlich und liebevoll zu mir, dass recht schnell ein vertrautes Gefühl aufkam. Ich verbrachte mit ihm wunderschöne und erotische Stunden bis wir spät in der Nacht erschöpft einschliefen. Niemals hätte ich geglaubt, dass ein solches Treffen mit einem völlig fremden Menschen so wunderschön sein kann. Diese Erfahrung war eine meiner Schönsten in meinem ganzen Leben.

Ein paar Tage nach diesem Date kam eine neue Anfrage rein, wieder vom gleichen Kunden. Ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind. An diesem Abend gingen wir alleine essen und die romantischen Stunden danach vergingen auch in meinen Augen viel zu schnell. Mittlerweile waren wir vertrauter und wir hatten beide das Gefühl, uns schon ewig zu kennen. Es gab in meinem Kopf keine Spur mehr von Schüchternheit.

Ich bereue es bis heute nicht, mich bei Amour beworben zu haben. Ich fühle mich gut und ich habe bereits viel kennen gelernt. Das soll nicht heißen, dass ich nur die Erotik meine. Nein, ich meine die vielen ansprechenden Gespräche mit den Herren, die Reisen, die tollen Restaurants und Hotels. All dies hat mein Wissen bereichert. Seitdem gehe ich viel selbstbewusster, fröhlicher und offener durchs Leben.

Hiermit spreche ich alle gebildeten und bodenständigen Ladies an, die mit dem Gedanken spielen, sich einer Escort Agentur anzuvertrauen. Ich kann nur jeder Dame diese Agentur empfehlen. Hier fühle ich mich gut aufgehoben und lerne charmante und gebildete Männer kennen. Die Kunden der Agentur akzeptieren und respektieren die Damen. Und das ist ein wunderschönes Gefühl. Bewerbe Dich auch bei Amour Escort, Du wirst es sicher nicht bereuen.